Facebook


Aktuelle Ausstellungen

ZWEI STÄDTE - Hannover heute und vor 100 Jahren

Ausstellungsplakat | ZWEI STÄDTE - Hannover heute und vor 100 JahrenIn Kooperation mit dem Tolstoi Hilfs- und Kulturwerk Hannover e. V.

04.06. - 30.09. 2013

Neues Rathaus
Gartensaal, Raum 69
Trammplatz 2, 30159 Hannover

Öffnungszeiten:
Täglich 11:00 - 22:00 Uhr
ab 15.09. 11:00 - 18:00 Uhr

Nach 18:00 Uhr bitte Rathaus-Eingang Parkseite benutzen.

Booklet zur Ausstellung - Infos und Bestellmöglichkeit


Kurzinfo

Die Stadt Hannover ist das große Thema in der Aquarellmalerei des Künstlers Dimitrij Czepurnyi, und zwar sowohl das moderne, heutige, als auch das historische Hannover, die Stadt vor dem Ersten Weltkrieg.

100 Jahre Hannover - das ist ein sich ständig wandelnder Organismus. Einschneidende Veränderungen, wie die Zerstörungen während des Zweiten Weltkriegs, haben die Stadt ebenso geprägt, wie die wechselnden Lebensrythmen und Bedürfnisse ihrer Einwohner.

Die Gegenüberstellung der hannoverschen Vergangenheit und der Gegenwart ist für den Maler ein sehr interessanter Aspekt, mit dem er sich in seinen Arbeiten auseinandersetzt. Dabei spielt für ihn der Realismus in der Darstellung eine ebenso wichtige Rolle, wie Interpretation, Lebendigkeit und Poesie. Gerade letztere Punkte versucht er auch und gerade in die Darstellungen des historischen Hannover einzubringen und einen Weg zu finden, die Sujets so zu malen, als hätte er sie persönlich miterlebt. Dabei gelingt es ihm die Stadtansichten, die man sonst nur aus alten Schwarzweißfotografien kennt, zu emotionalisieren und einen unmittelbaren, direkten Zugang zur Stadtgeschichte Hannovers mit den Mitteln der Kunst schaffen.

 

© 2017 Dimitrij Czepurnyi - Aquarellmalerei